Reiten

Der Reiterverein Grüppenbühren bietet für jeden Pferdefreund etwas:

  • Reitunterricht für Anfänger, Fortgeschrittene, aber auch Turnierreiter/Hobbyreiter
    • Dressur
    • Springen
    • Vielseitigkeit

mit dem eigenen Pferd oder aber einen Schulpferd des Vereins.

  • Förderstunden für den Turnierreitnachwuchs
  • Longenstunden für Einsteiger
  • Lehrgänge, Abzeichenprüfungen
  • Reitmöglichkeiten in Halle und den Außenplätzen (Dressur- und Springplatz)
  • Ausrittmöglichkeiten im Hasbruch


Jeder Reitschüler bucht in unserem Schulbetrieb in der Regel eine feste Gruppen-Reitstunde (mit maximal 5 Reitern) von 45 Minuten pro Woche, in der die Grundlagen des Dressurreitens vermittelt werden. Zusätzlich bieten wir die Möglichkeit (den entsprechenden Ausbildungsstand vorausgesetzt), mittwochs an einer der Springstunden teilzunehmen. Dies ist grundsätzlich auch mit einem Schulpferd möglich.


Einsteiger beginnen in der Regel mit Longenstunden, die in Form von 30-minütigem Einzelunterricht erteilt werden. Die Zeiten werden hier individuell mit dem jeweiligen Reitlehrer vereinbart. Die Erfahrung hat uns gezeigt, dass es wenig sinnvoll ist, vor dem neunten Lebensjahr mit der Reitausbildung zu beginnen. Reine Ponystunden für jüngere Kinder bieten wir derzeit nicht an.

 

Die jeweiligen Kosten findet ihr hier

 

Interesse am Unterricht bei uns?

Bei Fragen oder Interesse meldet euch einfach bei Anne Hoffmann 
(Handy: 01724266136)

 

Damit wir uns einen Überblick über die Vorkenntnisse und zeitliche Verfügbarkeit verschaffen können, würden wir uns freuen, wenn ihr die Interessentenselbstauskunft ausfüllt und an info@rv-grueppenbuehren.de mailt. Wir melden uns kurzfristig mit Informationen zu freien Plätzen bzw. einer möglichen Wartezeit zurück.