Kreisringstechen 2018

Mission Titelverteidigung

Am letzten Sonntag fand bei uns in der Reithalle das Kreisringstechen vom KRV Delmenhorst statt. 
Wir waren mit zwei Mannschaften, deren Reiter durch das Vereinsringstechen eine Woche vorher ermittelt worden sind, am Start. Nach dem die ersten Abteilungen durch waren, zeichnete sich bei der Mannschaftswertung ein Kopf an Kopf Rennen mit dem RV Hohenböken ab. Nach dem unsere letzten Starter durch waren, stand es fest. Ein Stechen zwischen Tammo (Vereinsmeister RV Grüppenbühren) und Kim. Mit einem Ring unterschied konnte Tammo auf Prinz den Sieg für den RV Grüppenbühren erreiten. 

Auch unsere zweite Mannschaft konnte sich sehen lassen und platziere sich auf Platz 6.

Ein kleines Highlight zeichnete sich bei den Jugendreitern ab, hier konnte sich Jara mit 10 von 10 möglichen Ringen den Sieg sichern.

Wir gratulieren unseren Kreismeistern, den Einzelkreismeistern Jara und Kristin, sowie allen platzierten Reiterinnen und Reitern.

Ebenso ein dickes Dankeschön an alle fleißigen Helfer und Kuchenspender.

Es war eine tolle Veranstaltung und wir freuen uns auf das Ringstechen 2019.